Klassische Massage

für den Geist und die Seele

Ich ertaste Verhärtungen und Verspannungen in der Muskulatur und löse sie mit verschiedenen Techniken, z. B. durch streichen, kneten, schwingen und Faszienzüge auf. Dabei wird das Gewebe bearbeitet und durchwärmt und  innere Organe reflektorisch stimuliert. Durch die bessere Durchblutung lösen sich im Gewebe eingelagerte Schlacken und können abtransportiert und ausgeschieden werden.

Durch die Massage entsteht mehr Körperbewußtsein: die behandelte Person kann ihre Schmerzpunkte wahrnehmen und eventuell Zusammenhänge erkennen. Es wird nach einer solchen Behandlung der- oder demjenigen leichter fallen, eine aufrechte Haltung einzunehmen und die erneute Ansammlung von Spannung zu vermeiden.